Webinar: Vote for Remote - Stellen Sie die virtuelle Zusammenarbeit in Krisenzeiten sicher

Die Remote Working Revolution ist angekommen. Durch COVID-19 sind viele Unternehmen gezwungen auf virtuelle Teams umzusteigen, aber wie sollen bestehende Teams in kürzester Zeit umgestellt werden? Auch unabhängig von der aktuellen Krise haben bereits viele Organisationen begonnen, das Potential der Remote Arbeit für sich zu nutzen. Was können sie als Unternehmen und Team machen, um sich am Puls der Zeit zu bewegen? Welche Maßnahmen sind notwendig, um erfolgreiches Remote Working zu sichern? Mit genau diesen Fragen haben sich Felix und Beatrice die letzten zwei Jahre beschäftigt. Wie sie Ihr Team und sich selbst aufgestellt haben, sodass trotz räumlicher Trennung der Spaß an der Arbeit und der Team Spirit nicht zu kurz kommt, erzählen sie euch im folgenden Webinar und stehen selbstverständlich auch für Fragen zur Verfügung.

Beatrice Bunjaku

Beatrice ist seit 2018 bei A1 Digital tätig. Durch ihre Berufserfahrung als Designerin in der agilen Softwareentwicklung und ihrem Master in Interactiondesign mit Schwerpunkt User-Interface und -Experience Design für digitale Lösungen, hat sie sich schnell in ihrer Tätigkeit als UI/UX Design Lead eingefunden und die Organisation maßgeblich mitgestaltet. Da sie ihre Rolle rund 200 Kilometer vom A1 Hauptsitz entfernt wahrnimmt, ist sie eine wahre Expertin darin, wie man effizient remote arbeitet. Durch ihre Funktion als Bindeglied zwischen Management und Technik, über mehrere virtuellen Teams hinweg, konnte sie eine Vielzahl an Erfahrungen in verschiedensten Settings sammeln und in einem gut funktionierenden Arbeitsalltag übersetzen.
LinkedIn

Felix Weickert

Felix ist seit 2 Jahren bei A1 Digital als Product Owner tätig. In seiner Rolle koordiniert er tagtäglich ein 7-köpfiges über Europa verteiltes Team, und konnte dadurch wertvolle Erfahrungen im Umgang mit virtuellen Teams in der agilen Softwareentwicklung machen. Gestützt durch seine vorherigen Erfahrungen im Bereich eines der erfolgreichsten britischen Fintech Unternehmen, schätzt er sein internationales Arbeitsumfeld bei A1 Digital, welches ihm das Anwenden agiler Methoden im Arbeitsalltag ermöglicht.
LinkedIn